REZEPT

SNICKERS-Eiscreme-Kuchen

Snickers-Eiscreme-Kuchen
ZEIT
30 Min.
ZUTATEN
8 Artikel
ZUTATEN FÜR
12 Portionen
Diese SNICKERS-Kuchen werden mit einer Pfannkuchenmischung zubereitet und sind eine Karnevalsleckerei, die man gerne teilt.

ZUTATEN

  • 1 1/2 Bechern Pfannkuchenmischung
  • 1 EL Kristallzucker
  • 1 TL Vanilleöl zum Braten
  • 3/4 Becher Schlagsahne mit 35 % Fett
  • 1/4 Becher Puderzucker, geteilt
  • 4 (je 56 g) SNICKERS Eiscreme-Riegel
  • 3 EL Karamellsauce
VERWENDETE PRODUKTE
Product image

SNICKERS Eisriegel Multi

ANLEITUNG.

  1. 1
    Verquirle die trockene Pfannkuchenmischung mit 3/4 bis 1 Tasse Wasser, Kristallzucker und Vanille, bis es eine gleichmäßige Masse ist. (Der Teig sollte dick, aber noch leicht flüssig sein.) In einen wiederverschließbaren Beutel mit abgeschnittener Ecke oder in eine Plastikflasche füllen.
  2. 2
    Gieße so viel Pflanzenöl in einen mittelgroßen Topf, dass es einen Zentimeter hoch steht; erhitze es bei mittlerer Hitze, bis das Thermometer 190 °C anzeigt.
  3. 3
    Gib schubweise etwa 2 Esslöffel Teig vorsichtig und schnell in die Pfanne und forme daraus eine runde Form von etwa 7 cm. Brate sie 30 Sekunden bis 1 Minute pro Seite oder bis sie auf der ganzen Seite goldbraun sind. Auf ein mit Papiertüchern ausgelegtes Tablett geben.
  4. 4
    In der Zwischenzeit die Sahne und 2 Esslöffel Puderzucker mit dem elektrischen Mixer schlagen, bis sich steife Spitzen bilden. Jeden SNICKERS Eiscreme-Riegel in 3 Quadrate schneiden.
  5. 5
    Die Trichterkuchen mit dem restlichen Puderzucker bestäuben. Jeweils ein Stück SNICKERS-Eiscreme und einen Tupfer Schlagsahne daraufgeben. Mit einem Spritzer Karamell garnieren.
  6. Tipp 1
    Alternativ kannst du die Karamellsauce auch mit Fudge-Sauce tauschen.
  7. Tipp 2
    Mit 1/2 Tasse zerkleinerter Erdnüsse garnieren.

MEHR REZEPTE WIE DIESES.